Was ist der Unterschied zwischen PR und Werbung?

Werbung kommt direkt daher und ist verkaufsorientiert. Public Relations zielen aufs Image und wirken unbemerkt. So kann man prima den Unterschied illustrieren: Markus geht auf eine Party und sieht ein attraktives Mädchen. Wie kann er ihre Aufmerksamkeit wecken? 

Möglichkeit 1: Er gibt zwei Freundinnen 10 Euro. Sie sollen der Unbekannten etwas von Markus vorschwärmen. Zugegeben, etwas plump die Methode. Man nennt das Werbung. 

Möglichkeit 2: Die beiden Freundinnen sollen sich für die 10 Euro nur in die Nähe der Traumfrau stellen und sich über die Vorzüge von Markus unterhalten. Das weckt die Aufmerksamkeit attraktiven Mädchens und es möchte nicht zu spät kommen. Geschickt, oder? Wir nennen das Public Relations. Etwas bildhaft, zugegeben. 

Aber mal im Ernst: Bei uns geht es um das geplante und dauerhafte Bemühen, Ihr Unternehmen in der Öffentlichkeit positiv darzustellen. Public Relations heißt, Beziehungen zu anderen aufzubauen. Das können Kunden sein, andere Unternehmen, Politiker und Personengruppen, die Ihr Wirken wohlwollend oder kritisch betrachten. Wir unterstützen Unternehmen bei der Wahrnehmung ihrer Interessen: mit einem PR-Konzept und der kreativen Umsetzung in PR-Maßnahmen.

Diesen Beitrag teilen

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Du verwendest diese HTML Tags und Attribute: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>
*
*